Referent/-innen

Focus on Evidence 2015


Prof. Dr. Rita Franceschini

 

Direktorin des Zentrums für Sprachstudien und Professorin für Sprachwissenschaft an der  Freien Universität Bozen, Italien

 

Website & Kontakt

  

 

Vortragstitel

 

Mehrere Sprachen sprechen

 


Kurzbiographie

 

Rita Franceschini ist Professorin für Sprachwissenschaft in Bozen und Direktorin des Zentrums für Sprachstudien. Ihre Forschungsinteressen beinhalten Gesprächsanalyse, Sprachkontakt, Code-Switching, Zweitsprachenerwerb, Morphologie und Neurobiologie der Mehrsprachigkeit.


Prof. Dr. David Poeppel

 

Professor für Psychologie und Neurowissenschaft an der Universität New York, USA

  

Website & Kontakt

 

 

Vortragstitel

 

Sprache hören und verstehen

 


Kurzbiographie

 

David Poeppel ist Professor für Psychologie und Neurowissenschaften an der New York University, wissenschaftliches Mitglied der Max-Planck-Gesellschaft und Direktor der Abteilung Neurowissenschaften am Max-Planck-Institut für Empirische Ästhetik im Nebenamt. Er wendet Ansätze der Verhaltens- und kognitiven Neurowissenschaften an, um das Gehirn bezüglich auditiver Verarbeitung, Sprachwahrnehmung und Sprachverständnis zu studieren.


Prof. Dr. Dr. Friedemann Pulvermüller

 

Professor für Neurowissenschaft der Sprache und Pragmatik an der Freien Universität Berlin, Deutschland 

 

Website & Kontakt

 

 

Vortragstitel

 

Evidenzbasierte Forschung zur Wirksamkeit von Sprachtraining: Können klinische Studien zur Sprachtherapie nach Schlaganfall die pädagogische Praxis inspirieren?


Kurzbiographie

 

Friedemann Pulvermüller ist Professor für Neurowissenschaft und Pragmatik der Sprache in Berlin. Als Biologe und Sprachwissenschaftler interessiert er sich für die Gehirnmechanismen der Sprache, für deren Störung bei funktioneller Beeinträchtigung des Gehirns, für die neurophysiologischen Prozesse, die auf Sprachmechanismen hinweisen, sowie für Sprachtherapie nach Sprachverlust (Aphasie).

 


Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer

 

Professor und Lehrstuhlinhaber für Psychiatrie der Universität Ulm, Ärztlicher Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie III am Universitätsklinikum Ulm, Gesamtleitung des TransferZentrum für Neurowissenschaften und Lernen (ZNL) Ulm, Deutschland

 

Website & Kontakt

 

 

Vortragstitel

 

Zwei Sprachen sind gesund

 


Kurzbiographie

 

Manfred Spitzer ist Ordinarius für Psychiatrie in Ulm, war Oberarzt an der Psychiatrischen Universitätsklinik in Heidelberg, Gastprofessor an der Harvard-Universität und am Institute for Cognitive and Decision Sciences in Oregon. Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Grenzbereich der kognitiven Neurowissenschaft, der Lernforschung und Psychiatrie. 2004 gründete er das TransferZentrum für Neurowissenschaften und Lernen in Ulm.


Prof. Dr. Steffi Sachse

 

Professorin für Entwicklungspsychologie an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, Deutschland

 

Website & Kontakt

 

 

Vortragstitel

 

Sprachförderung mehrsprachiger Kinder

 


Kurzbiographie

 

Steffi Sachse hat die Professur für Entwicklungspsychologie mit dem Schwerpunkt Sprachentwicklung an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg inne. Ihre 2007 vorgelegte Dissertation basiert auf neuropsychologischen und neurophysiologischen Untersuchungen bei Late Talkers.